Sonntag, 25. September 2016

Die Hochzeit von Ramona und Enrico

Nur selten hatte ich zwei so liebe und herzliche junge Menschen bei einer Trauung. Ramona habe ich bei einen meiner Fotokurse kennengelernt. Später habe ich dann erfahren, was die beiden für ein Pech mit dem Fotografen hatten. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich ihnen wenigstens bei der standesamtlichen Trauung helfen konnte. Ich fühlte mich vom ersten Moment in die ganze Familie aufgenommen. Ramona und Enrico muss man einfach gern haben. Diese Liebe in den Augen von Ramona beim JA-Wort werde ich nicht vergessen. Ich bin sehr glücklich das ich diese Hochzeit begleiten durfte, und möchte mich an dieser Stelle noch einmal herzlich bei den beiden bedanken. Ich wünsche Euch alles Glück der Welt. Behaltet Euer Lachen, Eure Herzlichkeit und Eure Liebe.











Keine Kommentare: